Dein ist mein ganzes Herz

von Probst, Alexander J.

Ein Hund kommt ins Haus - und damit tauchen nicht selten viele Fragen über die richtige Haltung und den Umgang mit dem neuen Weggefährten auf. Dieses Buch beantwortet grundlegende Fragen zur Hundehaltung und -erziehung, zum Beispiel Anschaffung, Gesundheit, Pflege, Ernährung, Stubenreinheit, Kastration, das Einüben von Grundkommandos.Das Buch ist ein Leitfaden für ein harmonisches und glückliches Miteinander – vom Beginn, der Ankunft des Hundes bis zum Schluss, dem letzten gemeinsam zu gehenden Weg. An dieser Stelle macht Alexander Probst klar: “Hier müssen wir für unseren treuen Vierbeiner genauso da sein, wie in den schönen und lustigen Momenten. Das sind wir ihm schuldig!”
Artikelnummer: 8448-2012

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,90 €
Inkl. 7% USt., versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Aus dem Inhalt
Ein Hund kommt ins Haus - und damit tauchen nicht selten viele Fragen über die richtige Haltung und den Umgang mit dem neuen Weggefährten auf. Dieses Buch beantwortet grundlegende Fragen zur Hundehaltung und -erziehung, zum Beispiel Anschaffung, Gesundheit, Pflege, Ernährung, Stubenreinheit, Kastration, das Einüben von Grundkommandos.Das Buch ist ein Leitfaden für ein harmonisches und glückliches Miteinander – vom Beginn, der Ankunft des Hundes bis zum Schluss, dem letzten gemeinsam zu gehenden Weg. An dieser Stelle macht Alexander Probst klar: “Hier müssen wir für unseren treuen Vierbeiner genauso da sein, wie in den schönen und lustigen Momenten. Das sind wir ihm schuldig!” Er ermutigt zum Anfang ganz klar zum Fragen und Informieren VOR dem Hundekauf und rechnet sehr ehrlich mit Hundevermehrern ab. Er bringt Kernaussagen auf den Punkt, räumt mit alten Vorurteilen (Rudelführer, Alphatier,...) auf und bringt Beispiele aus dem Alltag, die wohl jeder Hundehalter kennt. Doch dieses Buch über Hundeerziehung unterscheidet sich von anderen seiner Art, denn es nimmt weniger den Blickwinkel des Hundehalters ein, sondern findet vielmehr Lösungsstrategien, indem es vom Wesen des Hundes ausgeht. Wer im Buch erwartet, das er Erziehungstipps erhält, der wird nicht ganz auf seine Kosten kommen. Zwar benennt Alexander Probst die elf Grundkommandos, die für ihn wichtig sind – jedoch werden sie nicht ausführlich erläutert oder erklärt – wobei ich das auch nicht in dem Buch „… dein ist mein ganzes Herz“ erwartet hätte. Abgeschlossen wird das Buch sehr berührend und emotional zum Thema Sterben, Tod und Trauer – man merkt die Bindung zwischen dem Autor und seinen Hunden.
Ausgezeichnet.org